Eine/n Wissenschaftliche/n Volontär/in (m/w/d) in Vollzeit (39,5 h/W)

Öffnungszeiten

Heute geöffnet bis 17 Uhr

Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Dauerausstellung 6,00 €
Dauerausstellung ermäßigt 5,00 €
Dauerausstellung bis 17 Jahre frei
Adresse
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz

Das Archäologische Landesmuseum Baden-Württemberg sucht zum 01. Oktober 2024 für den Hauptsitz in Konstanz für 2 Jahre eine/n Wissenschaftliche/n Volontär/in (m/w/d) in Vollzeit (39,5 h/W).

Das Archäologische Landesmuseum Baden-Württemberg ist mit seinem Hauptsitz in Konstanz, dem Zentralen Fundarchiv in Rastatt und sieben Zweigmuseen die zentrale Institution für die Vermittlung der Landesarchäologie und für die Archivierung der archäologischen Zeugnisse aus einer der wichtigsten Fundregionen Europas.

Das Volontariat bietet Ihnen eine vielseitige und praxisnahe Ausbildung in den relevanten Bereichen der Museumsarbeit. Sie erhalten weitreichende Einblicke in alle Arbeitsbereiche ergänzt durch einen Ausbildungsplan mit internen und externen Fortbildungen.

Ihre Aufgaben

Das Volontariat umfasst u. a. die Mitarbeit in den Bereichen Ausstellungswesen, Kulturvermittlung, Kommunikation/Marketing und Projekte

Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) in der Vor- und Frühgeschichte, Provinzialrömischen oder Klassischen Archäologie
  • Interesse an der musealen Präsentation von Objekten und Themen
  • Bereitschaft zur Vermittlung von Inhalten auch im digitalen Raum
  • Erfahrung mit archäologischem Fundmaterial und Kenntnisse der Archäologie Südwestdeutschlands sind erwünscht.
  • Erste Erfahrungen in der Museumsarbeit sind von Vorteil.
  • überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Deutschkenntnisse im C1-Sprachniveau
  • Führerschein (PKW) erwünscht
  • bei Einstellung: Vorlage eines einwandfreien Führungszeugnisses zur Vorlage bei einer Behörde
     

Unser Angebot

  • Volontärvergütung nach E13 (50 %) TV-L
  • Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet
  • Eine abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit in einer renommierten Kultureinrichtung mit einem hochmotivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Vielfalt ist uns wichtig, daher begrüßen wir Bewerbungen von Personen jeglichen Geschlechts, unabhängig des Alters, des Glaubens, der kulturellen und sozialen Herkunft oder der sexuellen Identität. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Zeugnisse bis zum 30.04.2024 per Mail (eine pdf-Datei mit max. 5 MB) mit Betreff „Volontariat Konstanz 2024“an bewerbungen@konstanz.alm-bw.de
 

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich im Juni 2024 statt. Für fachliche Fragen steht Ihnen Dr. Nina Willburger unter +49 (0) 7531 9804-30 zur Verfügung.
 

Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Bitte beachten Sie im Kontext Ihrer Bewerbung auch unsere Datenschutzerklärung. Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, diese zur Kenntnis genommen zu haben und damit einverstanden zu sein, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt. Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Verarbeitung einverstanden.

Kontakt

Dr. Nina Willburger
Ständige Vertretung der Direktion, Museumsleitung