Abend der Archäologie "Der Galgen bei Allensbach" am Do, 13.10. ab 18 Uhr; Anmeldung unter muspaed@konstanz.alm-bw.de oder 07531 9804 43

Für Schulklassen & Jugendgruppen

Öffnungszeiten

Heute geöffnet bis 18 Uhr

Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
Feiertage 10 bis 18 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Dauerausstellung 6,00 €
Dauerausstellung ermäßigt 5,00 €
Dauerausstellung bis 18 Jahre frei
inkl. Sonderausstellung 7,00 €
inkl. Sonderausstellung ermäßigt 6,00 €
inkl. Sonderausstellung bis 18 Jahre frei
Adresse
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz
Heute
  • Führung
    Der Bodensee war im Mittelalter kein trennendes, sondern vielmehr ein verbindendes Gewässer. Der See und seine Zuflüsse wurden als Wasserwege genutzt, die einen Wirtschaftsraum von den Bündner Alpenpässen bis zum Rheinfall verbanden.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Spezial
    Dunkle Geheimnisse und eine spannende Mission im Wettlauf gegen die Zeit – unser Escape Room lässt Sie tief in die Vergangenheit eintauchen.
    • Buchbar
  • Führung
    Unsere Museumsguides nehmen Sie mit auf eine Zeitreise und erzählen alles über die Entwicklung von Befestigungsanlagen und Burgen von der Eisenzeit bis ins Spätmittelalter.
    • Buchbar
  • Führung
    Grundlage jeder archäologischen Arbeit ist die Ausgrabung von materiellen Hinterlassenschaften der Menschen vergangener Zeiten und deren Dokumentation.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop werden den Teilnehmern Grundlagen der Archäologischen Dokumentation nähergebracht. Anschließend dürfen die Teilnehmer sich selbst daran versuchen ein archäologisches Artefakt zeichnerisch für die Nachwelt festzuhalten.
    • Buchbar
  • Führung
    In der 1,5 stündigen Führung werden spannende und interessante Fakten zu Textilien, Kleidung und Mode vom 5. Jahrtausend vor Chr. bis zum 15. Jh. beleuchtet.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Stadtführung
    Die Kombi-Führung verbindet den Museumsbesuch mit einer Stadtführung. Sie erleben die Originalfunde im Museum und anschließend in der Stadt die Original-Schauplätze.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Führung
    In der Jungsteinzeit lebten die Menschen der Bodensee-Region vor allem in den Seeufersiedlungen, die auch als Pfahlbauten bekannt sind.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    Wie lebten die Menschen in den Pfahlbausiedlungen? In diesem Workshop beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Alltagsleben der Steinzeit.
    • Buchbar
  • Führung
    Um die Zeitenwende begannen die Römer damit, das Gebiet des heutigen Baden-Württembergs schrittweise zu erobern. So entstanden Militärlager, Straßen, Städte, Siedlungen und die „villa rustica“ genannten Gutshöfe.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop können die Teilnehmer selbst eine zweiteilige Wachstafel, den Römischen Notizblock, und einen Griffel nach Originalfunden herstellen.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit selbst ein Mosaik aus echtem Marmor herzustellen. Darüber hinaus werden Grundlagen der römischen Wohnkultur behandelt.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop wird die kulturelle Bedeutung von Kinder- und Erwachsenenspielen in der römischen Antike beleuchtet. Aus einfachen Materialien werden nach antiken Vorbildern Spielsteine und eine Rundmühle hergestellt und anschließend ausprobiert.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop können die Teilnehmer selbst römische Kleidungsstücke anprobieren. Gegebenenfalls kann die Aktion noch um die Ausrüstung eines römischen Legionärs ergänzt werden.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer Gelegenheit, sich selbst als Salben- und Ölhersteller zu versuchen. Zudem wird die Römische Bäderkultur näher beleuchtet.
    • Buchbar
  • Führung
    Nach dem Ende der römischen Herrschaft kamen ab dem 5. Jh. neue Siedler ins Land. Germanen aus dem Norden siedeln nun in den von den Römern aufgelassenen Gebieten.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop werden Anhand der Grabfunde mit ihren zahlreichen Beigaben werden Jenseitsvorstellungen und Bestattungssitten der Alamannen erläutert.
    • Buchbar
  • Workshop
    Mit Hilfe eines Runenalphabets und Vorlagen alamannischer Ziermuster können sich die Teilnehmenden auf Holzstäben, Papier oder Spanschachteln selbst an diesen Schriftzeichen versuchen.
    • Buchbar
  • Workshop
    Bei diesem Workshop sind die Teilnehmenden selbst die Modelle. Sie erleben, wie man sich als Alemannin in mehreren mit Gewandspangen verschlossenen Kleiderlagen bewegt.
    • Buchbar
  • Führung
    Im Laufe des Mittelalters wurden Städte immer bedeutender. Dennoch lebte ein Großteil der Bevölkerung auf dem Land.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop wird den sozialen Aspekten des Spiels auf Burgen und in der mittelalterlichen Stadt auf den Grund gegangen.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop wird die Entwicklung der Kleidung im Mittelalter nachvollzogen. Anschließend können die Teilnehmer selbst mittelalterliche Kleidungsstücke anprobieren.
    • Buchbar
  • Führung
    Von der Steinzeit zu den Alamannen, Römer oder Mittelalter, das Archäologische Landesmuseum bietet Führungen für jeden Geschmack.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar