Für Schulklassen & Jugendgruppen

Öffnungszeiten

Heute geöffnet bis 17 Uhr

Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Dauerausstellung 6,00 €
Dauerausstellung ermäßigt 5,00 €
Dauerausstellung bis 18 Jahre frei
inkl. Sonderausstellung 8,00 €
inkl. Sonderausstellung ermäßigt 6,00 €
inkl. Sonderausstellung bis 18 Jahre frei
Adresse
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz
Heute
  • 11:00 - 12:00
    Auktion: Raritäten unterm Hammer
  • Führung
    In der einstündigen Führung erhalten Schulklassen, Familien und alle anderen Gruppen einen Einblick in den Ablauf der der als »munos gladiatorum« bezeichneten Gladiatorenkämpfe und den Alltag eines Gladiators.
    • Buchbar
  • Führung
    Unsere Museumsguides nehmen Sie mit auf eine Zeitreise und erzählen alles über die Entwicklung von Befestigungsanlagen und Burgen von der Eisenzeit bis ins Spätmittelalter.
    • Buchbar
  • Führung
    Grundlage jeder archäologischen Arbeit ist die Ausgrabung von materiellen Hinterlassenschaften der Menschen vergangener Zeiten und deren Dokumentation.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop werden den Teilnehmern Grundlagen der Archäologischen Dokumentation nähergebracht. Anschließend dürfen die Teilnehmer sich selbst daran versuchen ein archäologisches Artefakt zeichnerisch für die Nachwelt festzuhalten.
    • Buchbar
  • Führung
    In der 1,5 stündigen Führung werden spannende und interessante Fakten zu Textilien, Kleidung und Mode vom 5. Jahrtausend vor Chr. bis zum 15. Jh. beleuchtet.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Stadtführung
    Die Kombi-Führung verbindet den Museumsbesuch mit einer Stadtführung. Sie erleben die Originalfunde im Museum und anschließend in der Stadt die Original-Schauplätze.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Führung
    In der Jungsteinzeit lebten die Menschen der Bodensee-Region vor allem in den Seeufersiedlungen, die auch als Pfahlbauten bekannt sind.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    Wie lebten die Menschen in den Pfahlbausiedlungen? In diesem Workshop beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Alltagsleben der Steinzeit.
    • Buchbar
  • Führung
    Um die Zeitenwende begannen die Römer damit, das Gebiet des heutigen Baden-Württembergs schrittweise zu erobern. So entstanden Militärlager, Straßen, Städte, Siedlungen und die „villa rustica“ genannten Gutshöfe.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop können die Teilnehmer selbst eine zweiteilige Wachstafel, den Römischen Notizblock, und einen Griffel nach Originalfunden herstellen.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit selbst ein Mosaik aus echtem Marmor herzustellen. Darüber hinaus werden Grundlagen der römischen Wohnkultur behandelt.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop wird die kulturelle Bedeutung von Kinder- und Erwachsenenspielen in der römischen Antike beleuchtet. Aus einfachen Materialien werden nach antiken Vorbildern Spielsteine und eine Rundmühle hergestellt und anschließend ausprobiert.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop können die Teilnehmer selbst römische Kleidungsstücke anprobieren. Gegebenenfalls kann die Aktion noch um die Ausrüstung eines römischen Legionärs ergänzt werden.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer Gelegenheit, sich selbst als Salben- und Ölhersteller zu versuchen. Zudem wird die Römische Bäderkultur näher beleuchtet.
    • Buchbar
  • Führung
    Nach dem Ende der römischen Herrschaft kamen ab dem 5. Jh. neue Siedler ins Land. Germanen aus dem Norden siedeln nun in den von den Römern aufgelassenen Gebieten.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop werden Anhand der Grabfunde mit ihren zahlreichen Beigaben werden Jenseitsvorstellungen und Bestattungssitten der Alamannen erläutert.
    • Buchbar
  • Workshop
    Mit Hilfe eines Runenalphabets und Vorlagen alamannischer Ziermuster können sich die Teilnehmenden auf Holzstäben, Papier oder Spanschachteln selbst an diesen Schriftzeichen versuchen.
    • Buchbar
  • Workshop
    Bei diesem Workshop sind die Teilnehmenden selbst die Modelle. Sie erleben, wie man sich als Alemannin in mehreren mit Gewandspangen verschlossenen Kleiderlagen bewegt.
    • Buchbar
  • Führung
    Im Laufe des Mittelalters wurden Städte immer bedeutender. Dennoch lebte ein Großteil der Bevölkerung auf dem Land.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop wird den sozialen Aspekten des Spiels auf Burgen und in der mittelalterlichen Stadt auf den Grund gegangen.
    • Buchbar
  • Workshop
    In diesem Workshop wird die Entwicklung der Kleidung im Mittelalter nachvollzogen. Anschließend können die Teilnehmer selbst mittelalterliche Kleidungsstücke anprobieren.
    • Buchbar
  • Führung
    Von der Steinzeit zu den Alamannen, Römer oder Mittelalter, das Archäologische Landesmuseum bietet Führungen für jeden Geschmack.
    • Für Schulklassen & Jugendgruppen
    • Buchbar