Öffnungszeiten

Heute geöffnet bis 17 Uhr

Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Dauerausstellung 6,00 €
Dauerausstellung ermäßigt 5,00 €
Dauerausstellung bis 17 Jahre frei
Adresse
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz

Reiterlanze, Eiserne Lanzenspitze mit bronzenen Zierknöpfen und erhaltenem Schaft

Objektdaten

fundtyp
Lanze
datierung
vor 580 v. Chr.
epoche
Merowingerzeit
Material
Eisen, Bronze, Holz (Hasel)
Größe
359 Lanzenspitze
fundort
Trossingen, Kr. Tuttlingen
museum
Archäologisches Landesmuseum Konstanz

Beschreibung

Reiterlanze Im reich ausgestattetem Grab 58 vonTrossingen ist eine vollständige Lanze mit eiserner Spitze und hölzernem Schaft erhalten geblieben. Es dürfte es sich dabei auf Grund der Länge von 3,59 m um eine Reiterlanze handeln. Der Lanzenschaft wurde in 2 Teile zerhackt, weil er zu lang für die Grabkammer war.

Weiterführend

Fotografie

Links

  • Leier vom Trossingen in der Vitrine im Vordergrund sowie weitere Beigaben des Grabes in der Vitrine im Hintergrund.
    Dauerausstellung

    Zu den ganz seltenen Grabfunden, bei denen sich organische Materialien wie Holz, Leder und Textilien und Pflanzenreste erhalten haben, gehört das sogenannte „Sängergrab“ von Trossingen.