Abend der Archäologie "Der Galgen bei Allensbach" am Do, 13.10. ab 18 Uhr; Anmeldung unter muspaed@konstanz.alm-bw.de oder 07531 9804 43

Öffnungszeiten

Heute geöffnet bis 18 Uhr

Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
Feiertage 10 bis 18 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Dauerausstellung 6,00 €
Dauerausstellung ermäßigt 5,00 €
Dauerausstellung bis 18 Jahre frei
inkl. Sonderausstellung 7,00 €
inkl. Sonderausstellung ermäßigt 6,00 €
inkl. Sonderausstellung bis 18 Jahre frei
Adresse
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz
Heute

Anhänger eines Jakobspilgers (Hl. Jakobus mit Pilgertracht)

Objektdaten

fundtyp
Pilgerabzeichen
epoche
spätes Mittelalter
Material
Gagat
Größe
2.8 cm x
fundort
Bönnigheim, Kr. Ludwigsburg
museum
Archäologisches Landesmuseum Konstanz

Beschreibung

Pilgerabzeichen Die kleine Gagatfigur zeigt den heilgen Jakobus in der typischen Pilgertracht des Mittelalters: Hut mit Muschel und weiter Mantel, ein Buch in der linken und einen Pilgerstab in der rechten Hand. Bohrungen im Bereich der Hüfte weisen darauf hin, dass die Figur auf der Muschel des Pilgerhutes befestigt (span.: Azabaches) oder an einer Schnur um den Hals getragen wurde. Diese Art der Pilgerzeichen waren Nachweise für die erfolgte Wallfahrt und dienten dem Träger gleichzeitig als Schutzmittel für die Rückreise.

Weiterführend

>

Themen zum Entdecken

  • Dauerausstellung

    Die großartigen Entdeckungen der Stadtarchäologie Konstanz des letzten Jahrzehnts finden seit Mitte Juli 2009 langfristig Eingang in die Dauerausstellung des ALM.